Pinus nigra

Schwarz-Kiefer, österreichische Schwarz-Kiefer

Pinus nigraPinus nigra
Array
Beschreibung

Absolut anspruchsloser Solitär für große Gartenanlagen wertvolles Formgehölz für Japangärten

Blütezeit:
April
Blütenfarbe:
gelblich
Blattfarbe:
dunkelgrün, immergrün
Blattform:
Nadeln bis 16 cm
Frucht:
Zapfen eiförmig, braun, bis 8 cm
Wuchshöhe:
über 20 m, als Formgehölz 2 bis 4 m
Habitus:
Nadelbaum
Wuchs (allgemein):
breit kegelförmig mit gleichmässigen Astlagen
Standort (Boden):
kalkliebend, sandig lehmig bis lehmig, steinig, anspruchslos, trocken
Standort (Licht):
sonnig
Verwendung:
Grössere Hausgärten, Solitär, Formgehölz
Herkunft:
österreich bis Süditalien, Südeuropa, Balkan, Griechenland
Rinde:
Borkenplatten durch hellere Streifen attraktiv gezeichnet
Winterhärte:
sehr frosthart
Besonderheiten (Pflegetipp):
Auskneifen der Neutriebe Mitte Juni möglich

Routenplaner

Startadresse:

Kontakt

Helmstetter GmbH
Garten-Fachmarkt und Baumschule
Flurbereinigungsweg 3
D - 63868 Großwallstadt
 
 
Telefon: 06022 / 66 21 - 0
Telefax: 06022 / 66 21 - 45
 
 

Öffnungszeiten

Juni bis Februar
Montag - Freitag     8 bis 18 Uhr
Samstag                9 bis 14 Uhr
 
März/April/Mai
Montag - Freitag     8 bis 18 Uhr
Samstag                9 bis 15 Uhr
 

An Sonn- und Feiertagen von 11 bis 18 Uhr zum Spazierengehen geöffnet,

jedoch keine Beratung und kein Verkauf.